Flug zum Nordpol

Nordpol Lichtkasten 006
Der Flug zum Nordpol war mein erster Entwurf. Damals besaß ich noch nicht die professionelle Software zum Erstellen von Charts. Die Teststrickerinnen kamen trotzdem damit klar, und weil es, wie ich finde, einen ganz besonderen Charme versprüht, habe ich an dem Chart nichts geändert.

Viel Spaß beim Stricken
und wie immer würde ich mich über einen kurzen Kommentar freuen, wenn Sie sich die Anleitung mitnehmen 😉

Advertisements
Published in: on 10. August 2009 at 12:24  Comments (9)  

The URI to TrackBack this entry is: https://shexerl.wordpress.com/2009/08/10/flug-zum-nordpol/trackback/

RSS feed for comments on this post.

9 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Herzlichen Dank für die schönen Sockenmuster. Ich war so frei und habe beide Anleitungen mitgenommen.

    Lieben Gruß, Gisela

  2. Hallo,

    wow, da das Muster sieht doch toll aus! Es sitzt auch richtig gut am Fuß!
    Wo bekommt man denn so Software zum Strickmuster selber entwerfen? Würde das nämlich auch gerne mal versuchen. 🙂
    Liebe Grüße,

    Steffi

  3. Huhu Nadja
    na das klappt ja super hier in deinem Blog…. bin gespannt was als nächstes folgen wird —wobei es ja nicht so ist als hät ich grad keine Muster u nix zu tun…zwinker
    Lg Silvia

  4. Hallo,
    vielen Dank für die tollen Strickmuster – ich habe sie mir mal abgespeichert und werde sie sicherlich ausprobieren.
    lg claudia aus Ö

  5. Hallo Süsse,

    ich hab sie immer noch nicht gestrickt, aber gut abgespeichert und schonmal die passende Wolle ausgesucht ;-)).

    Liebe Grüße, Ania

  6. Nadja,
    das ist ein sehr schönes Muster. Ich habe es mir abgespeichert und wenn ich wieder zu Hause bin werde ich es ausdrucken lassen. Das kommt mit Sicherheit ganz nach oben auf meine Socken-To-Do-Liste!!!!

    Liebe Grüße Marion

  7. Hallo Nadja, tolles Muster hat mir viel Spaß gemacht es zu stricken und deine Anleitung super genau, vielen dank, das Ergebnis kannst du auf meinem Blog anschauen, danke, lieben Gruß Anette

  8. Liebe Hexorei,

    ich bin zu doof, die Anleitung bzw den link dazu zu finden. Was mache ich falsch?

    Stefan

  9. Hallo Stefan!

    Nein, Du bist nicht zu doof den Link zu finden und falsch gemacht hast Du auch nichts!
    Alle Anleitungen von mir (ausser der Christine) werden nach und nach von mir überarbeitet und sind daher momentan nicht erhältlich.
    Das habe ich nicht unter jeden einzelnen Beitrag geschrieben, sondern habe -faules Mädchen wie ich bin- nur einen neuen Eintrag ganz zu anfangs vom Blog dazu verfasst.
    viele liebe Grüße,
    Nadja


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: